Das Kultusministerium gibt weiteren Spielraum für Lockerungen. Wir halten uns nicht nur an diese Vorgaben, sondern schauen auch, dass wir angemessen und mit gesundem Menschenverstand bis zum Jahresende darauf zu achten, dass wir keinen „Hotspot“ bilden. Wir achten darauf, dass die jeweiligen Übungsleiter eine Liste der Trainingsteilnehmer führen. Bitte beachtet die Informationen auf dieser Seite und die Meldungen in der lokalen Presse.

https://km-bw.de/CoronaVO+Sport+ab+1_+Juli

Zusätzliche Informationen